Schnitzeljagd (Mörderjagd): Mord im Hotel – Ab 10 Jahre

14,99 

(31 Kundenrezensionen)

Hallo Detektive! Könnt ihr der Polizei helfen den Mörder zu finden?

Dafür müsst ihr Spuren suchen, Beweise  sammeln und Hinweise enträtseln! Welche Bedeutung haben die Kratzspuren neben der Leiche, welche Farbe hat das Haar des Täters und was könnt ihr auf der Überwachungskamera erkennen? Wenn ihr alle Rätsel lösen könnt, erfahrt ihr, wer von den Verdächtigen den Mord begangen hat. Als Belohnung erwartet euch ein Schatz! Die Schnitzeljagd kann auch drinnen gespielt werden z.B. auf einer Halloween-Party!

Beschreibung

Eine fertig geplante Schnitzeljagd mit Rätseln und Detektivaufgaben!

Story

Im Hotel ist in der Nacht ein grausamer Mord geschehen. Der Mörder floh durch das Hotel und hat viele Spuren hinterlassen. Doch diese sind nicht leicht zu entschlüsseln. Nur clevere Rätseldetektive können die Rätsel lösen, die Hinweise kombinieren und aus der Liste der Verdächtigen den richtigen Täter ermitteln. 

Beschreibung

Auf einer von Ihnen vorbereiteten Strecke (Rundweg ca. 2km) werden an 8 Stationen Rätselkarten versteckt. An der 9.Station wird die Schatzkarte und an der 10.Station der Schatz versteckt. Die Spieler erhalten am Start einen Detektivbeutel mit einer Detektivausrüstung, eine Karte mit den Verdächtigen und einer Hinweiskarte, um den Fall lösen zu können. (Die Detektivausrüstung ist zum Ausdrucken ebenfalls in diesem PDF enthalten. Zusätzlich wird ein Beutel (z.B. Gefrierbeutel) Stifte und ein Taschenspiegel benötigt.)

Das Spiel

Auf dieser Detektiv-Schnitzeljagd sollen die Spieler an verschiedenen Stationen Karten suchen und mit Hilfe der Detektivausrüstung die Rätsel lösen. Durch das Lösen der Rätsel erhalten die Kinder Hinweise mit denen sie Verdächtige ausschließen und von der Detektivkarte streichen können, bis nur noch eine Person auf der Liste steht. Der Mörder ist geschnappt! Als Belohnung dürfen die erfolgreichen Detektive einen Schatz suchen. Den Code vom Schloss erfahren diese aber nur, wenn der richtige Täter gefasst wurde!  Tipp: Diese Schnitzeljagd eignet sich gut für eine spannende Halloween-Party!

Altersgruppe:

Für Kinder ab 10 Jahren bzw. ab der 4. Klasse.

Dauer:

Ca. 2 Std. Die Spieldauer kann je nach Alter der Kinder und Gruppengröße stark variieren. Um die Spielzeit zu verkürzen, können die Karten in kürzeren Abständen versteckt werden. Außerdem kann das Abschlussspiel weggelassen werden.

Wo ist das Produkt am besten spielbar?

Besonders geeignet für eine Schatzsuche/Schnitzeljagd durch den Wald, einen Park oder durch die Nachbarschaft. Bei schlechtem Wetter auch drinnen spielbar.

Was ist im Produkt enthalten?

PDF-Dokumente mit 25 Seiten zum Audrucken.

  • 8 Rätselkarten
  • 1 Schatzkarte
  • 1 Startkarte mit der Story vom Mord im Hotel
  • Detektivausrüstung (Pfeile, Fliesen, Kratzspuren, Fußspuren Drähte)
  • 1 Gefängniskarte
  • 1 Hinweiskarte & 1 Detektivkarte mit den Verdächtigen
  • Karten zur Gruppeneinteilung
  • Schuhabdrücke zur Wegmarkierung
  • Abschlussspiel „Mordmotiv“
  • Spielanleitung
  • Einladungskarten
  • Versteckideen & Versteckkarten
  • Detektivausweise

 

Zusätzlich benötigtes Material:

  • Schatztruhe (Kiste/Dose) und Inhalt z.B. Süßigkeiten etc.
  • Kette und einstellbares Dreistelliges Zahlenschloss (oder Schloss mit Schlüssel)
  • Wasserdichte Tüten z.B. Gefrierbeutel
  • Klebeband
  • Schere
  • Stifte
  • Schnur, Luftballons, Kreide o.ä.
  • Spiegel

 

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Zusätzliche Information

Alter

, , , ,

Geschlecht

,

Wo am besten zu spielen?

draußen

31 Bewertungen für Schnitzeljagd (Mörderjagd): Mord im Hotel – Ab 10 Jahre

  1. Serena Meyer

    Die Schnitzeljagd war super- wir haben sie zum 13. Geburtstag meiner Tochter mit ihren Freundinnen gemacht! Obwohl sie das Rätsel der einen Station nicht bzw. falsch gelöst haben, haben Sie am Ende den richtigen Mörder gefunden und das Zahlenschloss geknackt…! Würde immer wieder auf eine Schnitzeljagd dieser Art zurückgreifen!

  2. Meli

    Hervorragendes und spannend gestaltetes Spiel. Die Kinder waren begeistert!

  3. Nuray

    Mit Kinder vom Alter zw. 10-15 Jahren gespielt. Alle waren sehr begeistert. Es waren 20 Kinder somit hatten wir 5 Gruppen mit jeweils 4 Personen pro Gruppe. Das hatte gut gepasst.
    Ein tolles Rätselspiel, das inhaltlich spannend aufgebaut ist.

  4. Manuela

    Wir haben die Schnitzeljagt ,,Mord im Hotel“ gestern im Rahmen einer Geburtstagsfeier mit 9-11 Jährigen gemacht und die Kinder waren total begeistert !
    Ich empfehle sie aufjedenfall weiter . Daumen Hoch – toll gestaltet 👍🏻👍🏻

  5. Marion Callsen-Mumm

    Wir haben die Krimi Schnitzeljagd auf einem 12jährigen Mädelsgeburtstag mit einer Tour durch den Wald gespielt.
    Es war klasse und hat allen viel Spaß gemacht. Sehr zu empfehlen!

    .

  6. Claudia Ohm

    Wegen einer spontanen Planänderung musste zum 12. Geburtstag unserer Tochter eine schnelle und unkomplizierte Lösung herbei.
    Die haben hier mit dieser Schnitzeljagd gefunden. Es war alles Bestens beschrieben und mit ein wenig Vorbereitungszeit den Abend vorher war alles kein Problem.
    Die Kinder waren hellauf begeistert und wie froh das alles so gut geklappt hat.
    Nur zu empfehlen!!!

  7. Christian Schultz

    Die Schnitzeljagd wurde bei uns 2x eingesetzt. Zuerst beim Geburtstag der 10-jährigen. Hier mit kleinen Hinweisen von mir, damit sie auch jedes Rätsel lösen konnten. Eine Woche später dann bei meiner 12-jährigen. Von den Verstecken im Wald habe ich vorsichtshalber Fotos gemacht, denn meine Mädels haben die Schatzsuche ganz ohne Eltern unternommen! Das Prinzip kannten sie schon und so war es nochmal eine Schippe aufregender. Sie haben alle Rätsel richtig gelöst und später dann auch den richtigen Dieb entlarvt. Zuvor habe ich immer die Schatzsuchen selbst organisiert- aber nach 12 Schatzsuchen ist man auch mal froh, wenn einem das „Denken“ und „Vorab-organisieren“ abgenommen wird. Man ist trotzdem noch genug beschäftigt mit Ausdrucken, Kapieren 🙂 und Verstecken… also immer wieder gerne.

  8. Sanne

    Klasse Schnitzeljagd! Zum 10. Geburtstag gespielt! Hat allen viel Spaß gemacht; gute Mischung aus anspruchsvollen und leichten Aufgaben.

  9. Kerstin

    Die Idee zur Schnitzeljagd ist prinzipiell gut, allerdings finde ich sie eher für einen Indoor-Geburtstag geeignet, da man die Spuren ja im „Hotel“ sucht. Und da wäre es etwas komisch, wenn eine Anweisung kommt wie „Sucht beim Teppich nach Hinweisen“ und man steht gerade irgendwo draußen. Wir mussten deshalb die ganze Rallye umschreiben, damit es irgendwie auch für draußen gut passt. Hat dann aber doch ganz gut geklappt. Vielleicht sollte man das aber bei der Rallye noch dazu schreiben oder zumindest noch alternative Textvorschläge machen für diejenigen, die die Rallye draußen veranstalten möchten.

    • Jessica

      Hallo Kerstin,

      wir freuen uns, dass dir unsere Schnitzeljagd gefallen hat! Aber du hättest dir wahrscheinlich nicht die Mühe machen müssen, den Text umzuschreiben. Normalerweise haben die Kids genug Fantasie, um sich in das Thema der Schnitzeljagd (hier die Ermittlung in einem Hotel) reinzuversetzen. Wir haben viele verschiedene Themen wie „Dinosaurier“ , „Piraten“ etc. und da kann man schließlich auch nicht mal eben eine Zeitreise machen oder ein Piratenschiff erobern. 😉 Die Formulierungen wie „unter dem Teppich suchen“ beziehen sich ja auf die Rätselkarte, wo der Hinweis unter dem auf der Karte gezeichneten Teppich versteckt ist. Falls du eine zum Wald passende Schnitzeljagd möchtest, empfehlen wir die Schnitzeljagden „Der freche Schlüsseldieb“ oder „Der geheime Waldschatz“.

  10. Trixi

    Eine wirklich tolle Schnitzeljagd! Ich habe sie bei einer Geburtstagsfeier zum 12. Geburtstag mit fast nur Jungs gemacht, da allerdings im Dunkeln mit Taschenlampen. Die Jungs sind voll reingekippt in die Geschichte und hatten Riesenspaß beim Suchen der Hinweise und auch beim Rätseln. Ich habe die Beweisblätter drei Mal ausgedruckt und hatte auch drei Detektivbeutel. So waren immer alle der 8 Kinder beim Rätseln beschäftigt, weil immer nur 2-3 Kinder auf eine Rätselkarte geschaut haben. Das hat prima funktioniert. Ich wollte keine Gruppen, da niemand, schon gar nicht das Geburtstagskind, bei den Verlierern sein will. Ich werde ganz sicher wieder eine Schnitzeljagd der Rätseldetektive bei der nächsten Party veranstalten! Ein Highlight bei jeder Party!

  11. Mirjam

    Tolle Schnitzeljagd! Bei unserem 10.Geburtstag hat es allen gut gefallen. Einige Rätsel waren relativ leicht, bei anderen brauchten die Kinder Hilfe. Zur Vorbereitung ist etwas Zeit erforderlich.

  12. Kirsten

    Meine 11 jährige Tochter und ihre Freundinnen fanden es zwar angeblich relativ einfach…. aber hier und da brauchten sie dann doch etwas Hilfe. Hat auf jeden Fall allen Spass gemacht!

  13. Sonja Makohl

    Total toll! Wir haben die Schnitzeljagd mit der Jugendfeuerwehr gemacht (10 bis 17 Jahre alt) und allen hat es gefallen, auch für die größeren war es nicht so einfach. Das machen wir gerne mal wieder.

  14. Nina

    Gut durchdacht – habe die Hinweise unkenntlich gemacht, damit es für die 13jährigen nicht so einfach wird. Die Schnitzeljagd hat ungefähr 2h gedauert. Wir haben mit GPS-Daten gespielt, deshalb konnte ich die Zettel auch weiter auseinander verstecken (so haben die kids auch gleich viel Bewegung bekommen).

  15. Silke W.

    Wirklich tolle Schnitzeljagd. Komplett durchdacht nichts fehlt und die Kinder waren restlos begeistert.

  16. Christine

    Wie von allen vorher schon beschrieben, tolle Schnitzeljagd, die Kinder hatten Spaß, Vorbereitungszeit sollte man einplanen, auch um die Rätsel selbst zu verstehen. Habe die Seite schon weiterempfohlen da das nächste Geburtstagskind auch so eine Schnitzeljagd wollte.

  17. Kate

    Wir haben die Schnitzeljagd mit 15 Jungs zum 10. gespielt, und es war einer der schönsten Geburtstage die wir je hatten. Die Rätsel sind abwechslungsreich und intelligent und wurden von den Kindern mit viel Spaß gelöst. Das Geheimnis bei der Umsetzung liegt für mich in einer guten Vorbereitung, da sollte man etwas Zeit einplanen. Es war ein tollen Gemeinschaftserlebnis!

  18. Renate

    Die Schnitzeljagd kann man sehr empfehlen. Die Kinder alle 10 Jahre waren begeistert. Unsere Strecke war gute 2 km lang und wir waren 2 Stunden unterwegs. Man sollte eine Vorbereitungszeit von ca 2 Stunden einplanen. 1 Std. am Abend herrichten der Einladungen, einlesen und Materialvorbereitung. Und am Tag der Schnitzeljagd den Weg abgehen und Stationen vorbereiten. Aber dann läuft alles nach Plan. Würde ich jederzeit wieder machen. Anzumerken wäre noch, dass faßt die gleichen Kinder eine Woche zuvor bei einer anderen Feier den Diamantenraub hatten. Trotzdem war es nicht langweilig.

  19. Lola

    Es hat alles super geklappt. Die Kinder (9-10 Jahre) waren alle begeistert dabei. Die Aufgaben sind nicht ganz einfach und durchaus auch für etwas ältere Kinder geeignet. Man sollte für die Vorbereitung genügend Zeit einplanen. Es ist einiges auszuschneiden.

  20. Annette

    Wir haben die Rätselschnitzeljagd zum 11. Geburtstag mit 10 /11 jährigen Kindern gespielt. Alle waren begeistert, die gar nicht so leichten Fragen zu beantworten. Das Ende ist noch zusätzlich eine Steigerung des vorangegangenen Spiels.
    Der Download war problemlos, es ist alles super aufbereitet, man muss es nur vorher als Erwachsener gut durchlesen. Die Anleitung ist super ??

  21. Diana

    Wir haben mit einer Gruppe von Mädchen im Alter von 9 – 11 Jahre diese Schnitzeljagd durchgeführt. Es war ein toller Erfolg und die Mädchen hatten viel Spaß und Spannung war ebenfalls garantiert! Immer wieder gerne!

  22. Chris

    Wir haben das Rätsel bei einer Übernachtungsparty mit sechs 10-jährigen Mädchen gespielt. Die Mädchen waren begeistert und haben mit vollem Eifer innerhalb von knapp 50 Minuten alles gelöst. Gut waren auch die Rätselverstecke für drinnen, denn wir mussten aufgrund eines Unwetters kurzfristig umdisponieren und konnten nicht raus.
    Fürs nächste Mal werden wir zweier Gruppen losen, und diese den Rätseln zuteilen, damit jeder dran kommt, denn nach der Hälfte ging vor lauter Eifer schon der Streit los, wer denn jetzt lösen dürfe.

  23. Michi

    Sehr tolle Schnitzeljagd. Bei uns haben es vier 11-12 jährige Jungs gespielt. Alle waren begeistert. Wir hoffen, dass es noch weitere solche Rätsel gibt, auch für etwas ältere. Dann probieren wir das bestimmt aus.
    Weiter so!

  24. R. Jung

    Sehr schön und durchdacht. Und gar nicht so einfach?

  25. Sylvia Stahl

    Sehr schön und gut durchdacht. Die Kinder hatten eine menge Spaß.

  26. Evelyn Maria Winter

    Wir haben den 11. Geburtstag unsererTochter mit „Mord im Hotel“ gefeiert und es war perfekt! Alle hatten richtig viel Spaß und waren begeistert! Auch wir hoffen auf Nachschub!!! Ganz lieben Dank! Tolle Idee!!! Auch die Vorbereitungen haben super geklappt, da alles perfekt beschrieben ist! Klasse!

  27. Tanja Bäcker

    Die Jungs waren begeistert – wirklich tolles Spiel!

    Hoffe das es noch mehr Spiele dieser Art geben wird und auch was speziell für 13/14 jährige Mädchen was dabei ist..

  28. Oliver F.

    Wir haben einen tollen Krimi-Geburtstag erlebt dank „Mord im Hotel.“ Die Requisiten für den Tatort und die Rätsel zur Lösung des Falls waren sehr gut duchdacht. Die Kinder hatten eine Menge Spaß. Nur zu empfehlen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Familie Feder

  29. Bettina

    Wir haben „Mord im Hotel“ mit acht 11-jährigen Mädchen gespielt. Dadurch hatten wir vier Zweier-Teams, was perfekt so war! Das Spiel ist sehr abwechslungsreich…ein paar Aufgaben waren wirklich knifflig, dafür andere sehr leicht. Aber so hatten alle mal das Erfolgserlebnis Erste beim Lösen zu sein. Beim Verabschieden kam öfter der Wunsch, es beim nächsten Geburtstag wieder spielen zu dürfen.

  30. Nina

    Hat super geklappt und hat allen sehr viel Spaß gemacht selbst uns Erwachsenen beim Vorbereiten. Die Rätsel sind echt prima und regen die Kinder zum tüfteln an. Ich würde es immer wieder machen. Sehr empfehlenswert.

  31. A temann

    Hat super geklappt die Kinder haben toll gespielt und es hat allen viel Spaß gemacht.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …