Schnitzeljagd: Die rätselhafte Flaschenpost 6-8 Jahre

13,99 

(3 Kundenrezensionen)

Schnitzeljagd für mutige Piraten

Folgt dem magischen Kompass und findet den Schatz des Kiki-Naka!

Seit ihr mutig genug um mit Captain Matschauge und Steuermann Holzbein auf Schatzsuche zu gehen? Dann macht euer Schiff startklar! Segelt durch die Weltmeere, überwindet Gefahren und sammelt wichtige Hinweise. Nur so werdet ihr die Schatzinsel erreichen und den Code der Schatzkiste knacken können!

Beschreibung

Eine Schnitzeljagd für mutige Piraten. Findet den Schatz des Kiki-Naka!

Story

Die Piraten Captain Majo Matschauge und Steuermann Hajo Holzbein erhalten durch Zufall von einem Piraten der gerade in den Kerker geworfen wird eine rätselhafte Flaschenpost. Mit ihrer völlig chaotischen Mannschaft wollen sie jedoch nicht länger auf Schatzsuche gehen. Ständig vermasseln diese Hohlköpfe etwas. Diesmal soll es endlich gelingen! Kurzerhand werfen sie ihre Mannschaft über Bord. Doch schnell merken sie, dass sie für eine abenteuerliche Schatzsuche auf eine Mannschaft angewiesen sind. So bekommen die Kinder die Chance, als neue Piratenmannschaft mit Majo und Hajo auf Schatzsuche zu gehen. 

Beschreibung

Auf einer von dir vorbereiteten Strecke (Rundweg ca. 2 km) werden an 9 Stationen Rätselkarten versteckt. An der 10. Station wird die Schatzkarte und an der 11. Station der Schatz versteckt. Die Wegstrecke wird mit Kreidepfeilen und Kompasskärtchen markiert.

Das Spiel

Die Kinder gehen gemeinsam mit Hajo und Majo auf Schatzsuche. Sie folgen dem magischen Kompass und müssen unterwegs so manche Hindernisse und Gefahren überwinden. Sobald alle 9 Rätsel gelöst wurden kann der Schatz gesucht und der Code der Schatzkiste geknackt werden. 

Altersgruppe:

Für Kinder von 6 bis 8 Jahren, 1. – 3. Klasse

(Die Kinder müssen im Zahlenraum bis 20 rechnen können. Eine einfachere Variante ist geplant.)

Dauer:

Ca. 2 Std. Die Spieldauer kann je nach Alter der Kinder und Gruppengröße stark variieren. Um die Spielzeit zu verkürzen, können die Karten in kürzeren Abständen versteckt werden. Mit den beiliegenden Spielvorschlägen kann die Party verlängert und aufgelockert werden.

Wo ist das Produkt am besten spielbar?

Besonders geeignet für eine Schatzsuche/Schnitzeljagd durch den Wald, einen Park oder durch die Nachbarschaft. Bei schlechtem Wetter auch drinnen spielbar.

Was ist im Produkt enthalten?

PDF mit 33 Seiten zum downloaden. Zusätzlich ein 5 seitiges PDF mit Einladungskarten.

  • 11 Rätselkarten
  • Story
  • Lösungskarte
  • Karten zur Gruppeneinteilung
  • Wegmarkierungen 
  • Stationsmarkierungen
  • Orden
  • Einladungskarte
  • Spielanleitung
  • 4 Piratenspiele
  • Versteckkarten
  • Schlechtwetter-Tipp
  • Lösungen

Zusätzlich benötigtes Material:

  • Schere
  • Kleber
  • Stifte
  • Wasserdichte Tüten
  • Braune Flasche (Bierflasche)
  • Schatzkiste
  • 3-stelliges Zahlenschloss
  • Inhalt für die Schatzkiste (z.B. Süßigkeiten, Spielzeug wie kleine Kompasse, Schokogoldtaler etc.)
  • Luftballons
  • Kreide
  • Heftzwecke

 

Optional für die Spiele:

  • (Buntes) Papier für Papierschiff
  • Eventuell eine blaue Decke
  • Schokogoldmünzen
  • Würfel
  • Sandkasten
  • Süßigkeiten
  • Kleine Schaufeln
  • Kleine Eimer

 

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Zusätzliche Information

Alter

, ,

Geschlecht

,

Wo am besten zu spielen?

draußen

3 Bewertungen für Schnitzeljagd: Die rätselhafte Flaschenpost 6-8 Jahre

  1. Birgit

    Habe nach Ideen für eine Schatzsuche im Internet gesucht und bin auf diese Seite gestoßen. Die Party war ein voller Erfolg bis auf ein Rätsel haben die Kinder die alle selbstständig gelöst und vor allem über die Orden haben sie sich sehr gefreut (ich habe diese laminiert und auf Schmuckbänder gegeben. Und vor allem – mein Aufwand war minimal – vielen Dank, ich kaufe gerne wieder ein fertiges Paket für die nächsten Party 🙂

  2. Torsten

    Die Kinder hatten ihren Spass, und darum ging es ja. Die Beschreibung war klar und verständlich und die Rätsel altersentsprechend. Beim nächsten Geburtstag kaufen wir gerne wieder, vielen Dank.

  3. Simone Stirnimann

    Die Kinder hatten sehr viel Spass und waren für eine gute Stunde beschäftigt. Sie hatten auch mit 9-10 Jahren noch Spass an der Schatzsuche.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

×

Warenkorb