Schnitzeljagd: Einbruch bei Juwelier Klunker – 4-8 Jahre

13,99 

(12 Kundenrezensionen)

Achtung Detektive! Wer ist bei Juwelier Klunker eingebrochen?

Helft der Polizei den Täter zu finden. Sammelt 4 Sterne für eure Dienstmarke und erhaltet einen Detektivausweis. Befragt am Tatort die Zeugen, entschlüsselt die Hinweise und findet heraus, wer von den Verdächtigen den Einbruch begangen hat. Als Belohnung erwartet euch bei dieser Polizei Schnitzeljagd ein Schatz!

Beschreibung

Eine fertig geplante Polizei Schnitzeljagd für kleine Spürnasen.

Story

In Klunkerstadt wurde in der Nacht in ein Juweliergeschäft eingebrochen und alle Schmuckstücke gestohlen. Durch den Knall des zerstörten Schaufensters konnten Zeugen die Tat beobachten. Sie berichten von drei maskierten Tätern. Am Tatort findet Polizeihund Roxy Spuren. Doch nur clevere Rätseldetektive können die Aufgaben lösen, die Hinweise kombinieren und aus der Liste der Verdächtigen die richtigen Täter ermitteln!

Beschreibung

Auf einer von dir vorbereiteten Strecke (Rundweg ca. 1-2 km) versteckst du an 9 Stationen Rätselkarten. An der 10. Station wird der Schatz versteckt. Die Wegstrecke wird mit Kreidepfeilen, Polizeihund Roxy und Fußspuren markiert.

Das Spiel

Diese Polizei Schnitzeljagd ist in zwei Teile geteilt. Bei den ersten Rätselaufgaben sollen die Kinder ihr Polizeiwissen unter Beweis stellen. Sie erhalten für jede richtig gelöste Rätselaufgabe einen Polizeistern für ihre Dienstmarke. Nach 4 Sternen erhalten die Kinder einen Detektivausweis und sind dadurch berechtigt, am Tatort zu ermitteln. Nun gilt es Zeugen zu befragen und Hinweise zu entschlüsseln. So können sie die schuldigen Verdächtigen ins Gefängnis einsperren. Als Belohnung dürfen die erfolgreichen Detektive einen Schatz suchen. Den Code vom Schloss erfahren diese aber nur, wenn die richtigen Täter gefasst wurden!

Altersgruppe:

Für Kinder ab 4 Jahren bis zur 3. Klasse

Dauer:

Ca. 2 Std. Die Spieldauer kann je nach Alter der Kinder und Gruppengröße stark variieren.

Um die Spielzeit zu verkürzen, können die Karten in kürzeren Abständen auf einem kurzen Rundweg durch die Siedlung versteckt werden. Die Detektivspiele sind nur optional.

Für einen sehr langen Spielspaß wählst du eine gut 2 km lange Runde und versteckst die Rätselkarten so gut, dass ein bisschen gesucht werden muss. Bereite außerdem die Detektivspiele zum Abschluss vor.

Wo ist das Produkt am besten spielbar?

Dieses Produkt ist besonders gut als outdoor Schnitzeljagd geeignet. Bei schlechtem Wetter aber auch als indoor Schatzsuche spielbar.

Was ist im Produkt enthalten?

PDF mit 42 Seiten zum downloaden und ausdrucken.

  • Spielüberblick
  • Spielablauf
  • Spielvorbereitung
  • Spielanleitung
  • Gruppeneinteilungskarten
  • 1 Startkarte/ Story
  • Zeitungsartikel
  • 9 Rätselkarten (Polizeirätsel, Beweisstücke, Zeugenaussagen)
  • Täter und Gefängnis
  • Dienstmarke und Polizeisterne
  • Detektivausweise
  • Motto-Einladungskarten
  • Wegmarkierungen (Hund Roxy, Fußspuren)
  • Versteckübersicht
  • Versteckkarten
  • Schlechtwetter-Tipp
  • Lösungen
  • Detektivspiele

Zusätzlich benötigtes Material:

  • Schatzkiste
  • Prospekthüllen oder Zip-Beutel
  • Klebeband
  • Schere
  • Bleistifte und Radiergummis
  • Buntstifte in rot, gelb, grün und blau
  • Schwarze Filzstifte
  • Kreide
  • Luftballons
  • Nagelschere
  • Beutel als Detektivtasche
  • Süßigkeiten und Spielzeug für die Schatzkiste
  • 3-stelliges Zahlenschloss
  • Optional ein Stempelkissen
  • Optional ein Wecker

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Zusätzliche Information

Alter

, , , ,

Wo am besten zu spielen?

draußen, zu Hause

Geschlecht

,

12 Bewertungen für Schnitzeljagd: Einbruch bei Juwelier Klunker – 4-8 Jahre

  1. Dani

    Wir haben die Schatzsuche zum 7.Geburtstag mit 11 Kinder von 5-7 Jahren gemacht. Wir hatten drei Gruppen, was auch gut war. Jede Gruppe hatte auch einen Erwachsenen an die Seite gestellt bekommen. Das stellte sich als sehr gut heraus, da die Kinder doch noch etwas Unterstützung gebrauchen konnten. Insgesamt hat alles gut geklappt und die Kinder hatten sehr viel Spaß. Die Vorbereitung ist schon recht aufwendig. Wir hatten zusätzlich noch Zeichen mit einer Kreide gemacht. Die letzte Station kann gut mit der vorletzten Station kombiniert werden. Die Kinder konnten nicht nachvollziehen warum sie noch weiter suchen sollen, da die Verdächtigen ja schon entlarvt wurden.
    Als Geschenk gab’s UV Stifte, Lupen und Süßigkeiten. Wir haben dann im Anschluss noch Fotos für den Ausweis gemacht.
    Tolle Sache

  2. Sofia

    Die Geburtstagsfeier von meinem Sohn (nun 5 Jahre) wurde mit dieser Anleitung vorbereitet.
    Positiv:
    – alles gut erklärt, viele Übersichtseiten
    – alle Unterlagen vollständig
    – Rätsel auch für kleinere Kinder, die sich mit Vorschlulblöcken bereits beschäftigt haben, lösbar
    Negativ:
    – es sind Unmengen von Sachen, die man ausschneiden, laminieren und sonst irgendwie im Vorfeld bearbeiten muss
    – man schleppt während der Schnitzeljagd unzählige Sachen mit: Rätselkarten, Gefängniszellen, Zeugen, Verdächtige, Polizeimarken, Sterne, Detektivausweise, Klemmbretter, Stifte, Prittstifte und sammelt dann noch die vorher ausgelegten Rockys und Fußspuren wieder. Heilloses Durcheinander.
    – die Qualität der Unterlagen ist schlecht, z. B. waren die Detektivausweise nach dem Druck sehr unscharf
    Fazit: es war schon eine Hilfe, aber ob man nun dadurch viel Zeit gespart hat, bezweifle ich. Ich kann es leider nicht empfehlen, es sei denn man hat großen Faible für Schnipseln, Schneiden, Stanzen, Laminieren und co.

  3. D. Golzinger

    Ich habe zum 8. Geburtstag meiner Tochter diese Detektivjagd durchgeführt.
    Alle Kinder waren mit Feuer und Eifer dabei. Jedoch waren für dieses Alter manche Aufgaben fast zu leicht. Das Folgen der Spurenkärtchen fanden aber alle Kinder toll. Hier kann man ja den Schwierigkeitsgrad selber bestimmen und selber noch ein paar Anreize setzen.
    Die Vorbereitung hat mich dann doch noch einige Zeit ( ca 4 Stunden) gekostet. Alles ausdrucken, z. T. laminieren…..
    Das Raubgut/ Finderlohn kann dann auch noch mal in beliebiger Schwierigkeitsstufe versteckt/ präsentiert werden.
    Mein Fazit: eine tolle Detektivgeschichte, jedoch ist für mich 8 Jahre die Obergrenze( wie auch empfohlen) sonst ist es zu einfach für die Kids und schnell uninteressant.

  4. Julia

    Die Schatzsuche war ein voller Erfolg. Sehr schön aufgebaut und auch nicht so kurz.
    Wir werden definitiv noch eine machen !!
    Allerdings finde ich 30 Minuten als Vorbereitungszeit etwas zu kurz angesetzt.
    Ich musste es 3 mal lesen um selbst erstmal durchzufinden und dann noch reichlich schnippeln.
    Aber alles in allem fantastisch.

  5. Yvonne Gradl

    Das Kind (5 Jahre) hatte auch alleine (wegen Corona) soviel Spaß, dass er jetzt nur noch Schatzsuchen machen möchte 😁

  6. VENEra

    Juwelier Klunker war ein voller Erfolg! Jungs von 5-8Jahren, waren begeistert dabei.
    Wirklich tolle Vorlage, Kids und Eltern sehr begeistert. 4,5 tolle Kunkler !
    Etwas unübersichtlich….., vielleicht Seitenzahlen anschreiben.
    Auch wäre es für mich sinnig gewesen die Spielblätter und Erklärungsblätter anders zu markieren.

  7. Simone

    Mein Sohn, 7 Jahre alt, wollte unbedingt einen Paw Patrol Kindergeburtstag feiern. Somit kaufte ich passende Teller und Tassen und sonstigen Schnick Schnack. Ich fand sogar eine Chase Backform. Bis dahin ganz einfach. Leider wollten mir dann nicht so recht passende Spiele einfallen. So kam die Idee auf eine Schnitzeljagd zu veranstalten. Durch Zufall entdeckte ich die Rätseldetektive. Wir entschieden uns für den Einbruch bei Juwelier Klunker, ehrlich gesagt weil ein Hund auf dem Cover zu sehen war der Chase von Paw Patrol ähnlich sieht ? Da mein Sohn total auf Chase steht wurde der Hund Roxy bei unserer Schnitzeljagd einfach in Chase umbenannt. Der Story fügten wir noch hinzu, dass Chase der Polizei hilft da er schließlich der beste Polizeihund der Welt ist. Und so hatten wir im Handumdrehen eine perfekte PAW Patrol Party. Die Schatzkiste befüllten wir mit Paw Patrol Artikeln, z.B. Bleistiften, Radiergummis, Luftballons, Sticker und ein extra Geschenk für das Geburtstagskind. Eine tolle Schatzsuche für kleine Paw Patrol Fans die ich weiter empfehlen kann, zumindest wenn nicht alles durch und durch Paw Patrol sein muss. Für unsere Gruppe war es völlig ausreichend, dass „nur“ Chase auf der Schatzsuche anwesend war. Und zusammen mit der Deko und den Geschenken war es für die Kids scheinbar genug Paw Patrol. Wir würden auf jeden Fall wieder eine Schnitzeljagd von den Rätseldetektiven kaufen.

  8. Susanne

    Wir haben die Detektivschatzsuche zum 6. Geburtstag unseres Sohnes mit 7 Kindern im Alter von 5 bis 7 gemacht. Es hat den Kindern viel Spaß gemacht. Wir haben die schwerere Version gewählt. Das hat gut gepasst. Wir hatten auch schon eine Schatzsuche fur den 9. Geburtstag der Tochter. Ich kann die Produkte auf jeden Fall empfehlen.

  9. Christiane Ellger

    Wir haben die Schnitzeljagd zum 7. Geburtstag meines Sohnes mit insgesamt 9 Kindern im Alter zwischen 5 und 7 Jahren durchgeführt. Alle hatten großen Spaß und waren begeistert bei der Sache. Wir haben nach dem 1. Teil der Tour ein Picknick auf einem Spielplatz gemacht, so dass sich die Kinder zwischendurch noch austoben konnten. Das I-Tüpfelchen war dann das Zahlenschloss am Koffer mit der Belohnung, so dass bis zum Schluss Spannung herrschte. Vielen Dank für die tollen Ideen!

  10. Annette

    Wir haben diese Schnitzeljagd zum Geburtstag unseres Ältesten mit 8 8-jährigen Jungen gemacht.Die Jungs haben wir in zwei Gruppen aufgeteilt.Als Ausgangspunkt haben wir einen Abenteuerspielplatz gewählt, von dem aus wir vorab 2 ca. 1.5 km lange Rundwege „ausgetüfftelt“ haben. So ist dann eine Gruppe erst den einen Weg, die andere Gruppe den anderen Weg gegangen und wir haben uns zum Picknick wieder am Spielplatz getroffen.Nach der Stärkung hat jede Gruppe dann den anderen Weg genommen. Aufgrund des Alters konnten die Aufgaben natürlich sehr schnell und auch alleine gelöst werden. Alle Jungs hatten einen Mega-Spaß und waren mit Feuereifer bei der Sache.Der Geburtstag, der mit 4 Stunden von uns veranschlagt war, war in Windeseile um und auch für uns Eltern total entspannt.
    Wir werden auf jeden Fall nochmal eine Schnitzeljagd hier kaufen – vielen Dank für diese tolle Idee.

  11. Justus

    Die Geburtstagsparty ist bei allen super angekommen. Für unsere Gruppe mit 6 und 7 jährigen idoal geeignet. Eine gesunde Rätselmischung, mal schwer, mal etwas leichter. Wir kaufen bestimmt für den nächsten Geburtstag erneut hier ein. Vielen Dank an die Rätseldetektive für die tolle Vorbereitung.

  12. Stefania Marbet

    Mein Junge uns seine Freunde (von 6 bis 8 J.) hatten sehr Spass. Die Rätsel sind toll, ein paar sehr einfach, andere schwieriger was perfekt war. Das einzige was ich nicht gut fand: der unschuldige ist wirklich der einzige, der unschuldigt aussieht. Alle sagten: „habe ich doch gewusst!“ Eigentlich sollen wir die Kinder beibringen, dass nicht alle, die lieb aussehen wirklich lieb sind und auch ungekehrt: die die böse aussehen können auch lieb sein…

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …